Leitziel des Kinderspiel e.V.

Der Kinderspiel e. V. Dresden ist eine Gemeinschaftsinitiative von Erzieherinnen und Eltern. Der Verein hat sich im Herbst 2004 gegründet mit dem Anliegen, Kindertagesstätten in partnerschaftlicher Verantwortung von Erziehern und Eltern zu betreiben.
Im gemeinsam gelebten Alltag von Kindern und Erziehern und allen das Tagesgeschehen begleitenden Personen ist das immer neu erarbeitete Wohlbefinden der Kinder und aller Beteiligten unabdingbare Voraussetzung erfolgreicher erzieherischer Tätigkeit. Der Kinderspiel e.V. stellt das kreative Spiel des Kindes im frühen Kindesalter in den Mittelpunkt seiner Tätigkeit.

 

Das wird gestaltet in der Kindergemeinschaft unter Begleitung und Führung qualifizierter Erzieher als Bezugspersonen. Damit schafft der Verein in Gemeinschaft mit dem Elternhaus der Kinder bestmögliche Bedingungen für den Bildungsprozess des einzelnen ihm anvertrauten Kindes. Er gestaltet so in Partnerschaft mit den Eltern den Übergang zur Grundschule.

>> Hier finden Sie das vollständige Konzept des Kinderspiel e.V. als PDF-Datei

10 Jahre Kinderspiel e.V.